Binafischer sind Ortsmeister der Stockschützen 2019

Stockschützen veranstalteten Ortsmeisterschaft 2019

Am Samstag den 13.07 & Sonntag den 14.07.2019 hielt die Abteilung Stockschützen des TSV Gangkofen Ihre jährliche Ortsmeisterschaft für Vereine und Stammtischmannschaften ab.

An beiden Tagen konnte Abteilungsleiter Hermann Girnghuber zusammen mit Sportwart Hans Linderer pünktlich die insgesamt 13 angemeldeten Mannschaften begrüßen und das Turnier eröffnen.

Im Mixed Turnier am Samstag Nachmittag konnten sich die Mannschaft „Team Opel“ mit 9:1 Punkten vor dem Team „SG Deutsch Haus 3“ und der Mannschaft „Binafischereiverein Gangkofen“ durchsetzen.
Auf den weiteren Plätzen folgten: „SG Deutsch Haus 3“, der „Kulturverein Gangkofen“ und „SG Deutsch Haus 2“.

In einem spannenden Herrenturnier am Sonntag konnte sich die Mannschaft des Binafischereivereins mit den Schützen Linderer Hans, Gruber Peter, Grünhager Rolf und Leirich Waldemar mit 10:2 Punkten den Titel sichern.

Knapp dahinter mit 9:3 Punkten und somit den zweiten Platz erreichte das „Team Maira“. Platz 3 ging mit 8:4 Punkten an das „Team Stelzig“.

Auf den weiteren Plätzen folgten die Mannschaften „Die Glangrigen“, Mallinger Buam, „Team Poidl“ und die „TSV Vorstandschaft“.

Im Anschluss an das Turnier wurde nach dem Mittagstisch im geselligen Beisammensein die Siegerehrung durch den 1. Bürgermeister der Marktgemeinde Matthäus Mandl zusammen mit dem 1. TSV-Vorstand Hermann Hühnerbein und Abteilungsvorstand Hermann Girnghuber durchgeführt.

Die Abteilung der Stockschützen möchte sich auf diesem Weg bei allen Teilnehmern und Besuchern der Ortsmeisterschaft bedanken und hofft auf eine ebenso gelungene Veranstaltung im nächsten Jahr.

 OMS2019

Unser Bild zeigt die Sieger-Mannschaften mit Spartenleiter Hermann Girnghuber (1.v.r.), 
TSV-Vorstand Hermann Hühnerbein (2.v.l.) und 1. Bürgermeister Matthäus Mandl (1.v.l.)